Der gebürtige Kraftsbucher ist seit 2004 als Steuerberater zugelassen. Er begann seine Laufbahn als Steuerfachangestellter und absolvierte außerdem eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter. Nach 20 Jahren vertrauensvoller Zusammenarbeit wurde er zum Nachfolger des damaligen Kanzleibesitzers Egid Moßburger bestimmt. Ehrenfried Schroll übernahm die Kanzlei im Mai 2011 und führt sie seitdem unter seinem Namen weiter.

Neben der Leidenschaft für den Beruf gehört für Ehrenfried Schroll eine zünftige Partie Schafkopf zum Leben dazu. Und sobald im Naturpark Altmühltal die Sonne scheint, schwingt er sich auf sein Fahrrad und genießt die Landschaft.